3. Festival "Die Insel von Neapel"

Ein besonderes Highlight in 2011 ist sicherlich das „3. Festival Die Inseln von Neapel“ vom 23. bis 29. Mai 2011. Unter dem Motto „Theater und Gastronomie – Geschichten zum Genießen in einem Meer von Wundern“, bieten die Inseln Capri, Ischia und Procida mit ihrer tausendjährigen Geschichte und ihrem unberührten Zauber den perfekten Rahmen für das Zusammentreffen von Theater und Gastronomie. Unterstützt und finanziert wird das 3. Festival durch die Handelskammer von Neapel und von deren touristischen Agenturen, Com-Tur und Proteus organisiert. Ziel ist es, eine gemeinsame „integrierte“ Förderung des Tourismus, lokale kulinarische Spezialitäten und typisches Kunsthandwerk auf den drei Inseln Capri, Ischia und Procida zu schaffen und die Aufmerksamkeit der nationalen und internationalen Reiseveranstalter und Medien auf die vielen Attraktionen der Hoch- und Nebensaison in der Bucht von Neapel zu lenken.                                                                                                   
Im kommenden Jahr werden zahlreiche europäische Theaterschauspieler und Regisseure teilnehmen. Das Revival des "Theater Menüs" wird von ausgewählten Restaurants auf jeder der drei Inseln angeboten und kann vom Gast „erlebt“ werden.
Weitere Informationen: www.isoledinapoli.com

Zurück zur Übersicht

Andreas Modery, Seideneckstraße 18, 81243 München, Telefon 089/88 99 81 91, Telefax 089/88 99 81 92